DSC_7351_1454_edited.jpg

Locker & Entspannt Übungen mit der Franklin-Methode®


Lockern und entspannen mit Franklin Bällen

Hier findet ihr ein paar schöne Lockerungs- und Entspannungsübungen, ein kleiner Einblick in die Franklin-Methode®








Zwerchfell lockern und entspannen für eine freie Atmung:

Warum ist ein entspanntes Zwerchfell so wichtig?

Verspannungen im Zwerchfell können eine Ursache für viele Beschwerden sein, dazu gehören zum Beispiel:

  • Rückenprobleme (das Zwerchfell setzt an der Lendenwirbelsäule an)

  • Magenprobleme wie Sodbrennen, Verdauungsprobleme

  • Krampfadern

  • Verspannungen in Nacken und Schultern / Kopfschmerzen

  • Probleme mit dem Beckenboden

  • und vieles mehr

wie gesagt, ein verspanntes Zwerchfell kann ein Auslöser sein! Ich bin kein Arzt also bei Beschwerden bitte immer erstmal einen Arzt kontaktieren!


Warum ist ein entspanntes Zwerchfell so wunderbar und wichtig:

das Zwerchfell ist der Hauptatemmuskel und in sehr großer Muskel! Wenn wir hier entspannt sind kann das

  • unseren Atmen befreien

  • zu mehr Beweglichkeit und Freiheit im Brustkorb führen

  • Ausgleichen und entstressen (gibt es das Wort eigentlich? Ich mag es! Entstressen, is doch super ;) )

  • und natürlich auch hier noch vieles mehr

Mehr über das Zwerchfell und seine Funktionsweise und wie ihr die Atmung mit anderen Körpersystemen, wie den Beckenboden, in Einklang bringen könnt, das erlebt ihr in meinen Kursen mit der Franklin-Methode®

Dort bekommt ihr noch viele weitere Übungen und Vorstellungsbilder zur Atmung und zum Zwerchfell.


Entspannen und Lockern mit Abklopfen:

Noch eine klassische Franklin-Methode Übung für immer und überall - alle Körüerzellen wecken