top of page
Hoopdance Love

Zwerchfell Entspannen - beweglicher und lockerer Brustkorb - freie Atmung

Aktualisiert: 14. März

Entspannung im Zwerchfell - ein Weg zu mehr Aufrichtung, leichter Atmung, Stressrelease und Entspannung

Warum ist ein entspanntes Zwerchfell so wichtig? Was für eine Rolle spielen unser Brustkorb, Beckenboden und Bauchmuskeln bei der Atmung? Wie kann ich meine Lunge stärken?

Zwerchfell Entspannung für eine leichte und freie Atmung

Bewegungsrhythmus bei der Atmung

Atmung ist ein Zusammenspiel

Atmung ist ein komplexer Bewegungsrhythmus, ein Zusammenspiel aus viele verschiedenen Strukturen im Körper. Und dabei spreche Ich hier nur darüber, wie die Luft in unsere Lunge gelangt, denn dort muss der Sauerstoff dann erst noch in unser Blut übergehen.

Ohne Atmung überleben wir nur wenige Minuten Unser Hauptatmenmuskel, das Zwerchfell spielt dabei die wichtigste Rolle und sorgt dafür, dass Luft in unsere Lunge gelangt, denn die Lunge selbst ist kein Muskel! Dabei arbeitet das Zwerchfell mit Bauchmuskeln, Beckenboden und anderen Atemhilfsmuskeln zusammen. Aber auch die Beweglichkeit im Brustkorb und die richtige Rippenbewegung sind unglaublich wichtig, damit unser Zwerchfell gut und leicht arbeiten kann!

Beckenboden, Bauchmuskeln, ein beweglicher Brustkorb und die anderen Hilfsmuskeln unterstützen unser Zwerchfell in seiner Arbeit - oder können es auch blockieren!


In diesem Blogartikel kann ich euch nur einen ganz kurzen Einblick geben.

Wie genau das Zusammenspiel funktioniert und wie wir unserem Körper wieder zu einem schönen Atem - Bewegungsrhythmus verhelfen können, dass erfahrt ihr am eigenen Körper, ausführlich erklärt, mit vielen Bildern und Modellen, und noch mehr schönen Übungen in meinem Zwerchfellentspannungs Kurs

unser Zwerchfell

Lungemodell zur Erklärung der Arbeit des Zwerchfells
Lungenmodell

das Zwerchfell - unser Hauptatemmuskel

Unser Zwerchfell ist unser Hauptatemmuskel, ein sehr großer Muskel, der unseren Rumpf in der Mitte unterteilt. Oben befinden sich unter anderem Lunge und Herz unten die Unterbauchorgane wie Leber, Magen, Darm.. Unsere Lunge ist übrigens kein Muskel, das Zwerchfell sorgt dafür, dass die Luft in die Lunge kommt!


Ein Entspanntes Zwerchfell ist aber nicht nur für eine leichte und freie Atmung wichtig!

Zwerchfellverspannungen können für viele körperlichen Probleme mit verantwortlich sein:


Verspannungen im Zwerchfell können verantwortlich sein für:

  • Schmerzen in der Lendenwirbelsäule

  • Blockierte Brustwirbel und blockierte Rippen

  • Magenprobleme und Reflux, beziehungsweise Sodbrennen

  • Brustenge und funktionelle Atemprobleme

  • Verdauungsprobleme

  • Krampfadern

  • Rippenhochstand

Da ich kein Arzt oder Therapeut bin, sondern Bewegungspädagogin - bitte bei Problemen immer erst einen Arzt befragen!!


Ein entspanntest Zwerchfell schenkt uns dagegen:

  • eine leichtere und tiefere Atmung

  • eine aufrechte Haltung

  • reduziert Stress und entspannt

  • mehr Beweglichkeit im Brustbereich / Brustwirbelsäule

  • einen gesunden Beckenboden

  • einen dynamischen Rücken

  • beugt den Problemen von oben vor


Entspannungsübungen mit Franklin Bällen für das Zwerchfell
Übungen mit Franklin Bällen und Bändern

Beckenboden & Bauchmuskeln, wie wichtig sind sie für die Atmung?

Für unseren Beckenboden kann es sehr wertvoll sein, ihn wieder mit unserem Zwerchfell zu synchronisieren. Für ein paar mehr Infos dazu, schaut euch gerne mein Youtube Video an:

Warum unser Beckenboden mitatmen sollte:


Bauchmuskeln und Atmung

Wir atmen 20 000 mal am Tag, jeder Atemzug ist eine Möglichkeit deine Bauchmuskeln zu trainieren!

Leider sind wir viel zu sehr auf, Bauch einziehen trainiert und blockieren so eine tiefe Atmung und schränken unsere Beweglichkeit ein! Lasst uns also auch unsere Bauchmuskeln wieder in den Atemrhythmus einsteigen, damit wir tief, leicht und frei atmen können. Für mehr Entspannung im ganzen Körper und ein gutes Muskelzusammenspiel!


Brustkorb und Rippenbewegung in der Atmung erleben

Was wir im Kurs "Zwerchfell entspannen - beweglicher Brustkorb - freie Atmung" machen werden:

  • viele Übungen zur Entspannung und Kräftigung mit Bällen und Bändern

  • das Zusammenspiel zwischen den Muskeln entdecken und unterstützen

  • die Bewegungen der Rippen bei der Atmung entdecken und erleben

  • Beweglichkeit im Brustkorb und der Brustwirbelsäule verbessern

  • Zwerchfell - Stretching

  • anatomische Abläufe in den Körper integrieren und verbessern

  • mit unseren Lungen arbeiten, sie dehnen und ihre Elastizität stärken und die Lungen in der Bewegung erfahren

  • mit vielen Übungen, die ihr in den Alltag integrieren könnt

  • den Lungen Platz schaffen und an einer leichten und aufgerichteten Haltung und entspannten Schultern arbeiten

  • und vieles mehr ;)

meine Kurse für ein wunderbar entspanntes Zwerchfell und eine tiefe freie Atmung gibt es in regelmäßigen Abständen online über Zoom, oder auch in Taufkirchen (Vils). Schnappt euch bei rechtzeitiger Anmeldung den Frühbucherrabatt!
Lunge stärken mit der Franklin Methode
Lungen - Herz Gelenk

Starke Lungen, wie kann ich meine Lungen stärken?

Unsere Lungen, wir haben zwei Lungenflügel, freuen sich sehr über einen beweglichen Brustkorb und ein entspanntes und kräftiges Zwerchfell. Denn dann haben unsere Lungen gleich mehr Platz sich zu entfalten und wir erhöhen unser Lungenvolumen. Auch eine befreite Atmung, fördert den Gasaustausch, bzw. die Sauerstoffaufnahmen, in den Lungen!

Wir werden im Zwerchfell Kurs aber auch mit unseren Lungen in Bewegung arbeiten, zum Beispiel mit dem Herz-Lungen Organgelenk und machen ein wunderbares Lungen Stretching!


Rippenbewegung bei der Atmung
Rippenbewegung bei der Atmung

Franklin-Methode® Imagination für Zwerchfell und Rippen:

Außerdem bekommt ihr von mir auch immer viele wunderbare Bilder aus der Franklin-Methode® um die anatomischen Abläufe visualisieren zu können! Sie helfen uns besser zu verstehen und die Bewegung leichter am Körper umsetzten und spüren zu können. Mit fließenden Bewegungen und Ball- und Bandübungen werden wir unser Zwerchfell entspannen und ihr

bekommt jede Menge Bilder und Übungen, die man leicht in den Alltag integrieren kann!

Rippen entspannen und loslassen, für mehr weite im Brustkorb

Bella Réssy Bewegungspädagogin Franklin-Methode® Level 2 & Hoopdance Trainerin

Bella Réssy Bewegungspädagogin Franklin-Methode

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page